Gedenkveranstaltung in Stollberg

Pressemitteilung des Fördervereins Gedenkstätte Stollberg- Frauenhaftanstalt Hoheneck e.V.

Am 16.02.2013 findet die erste Gedenkveranstaltung des Fördervereins statt. Sie wird gemeinsam mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur veranstaltet.

Es handelt sich um eine Gedenkveranstaltung an die 1119 Frauen und 30 Kleinkinder, welche am 17.02.1950 aus dem ehemaligen Sonderlager der Sowjetischen Militäradministration ( SMAD )  Sachsenhausen nach Stollberg transportiert wurden.
Dieses ehemalige KZ wurde von der SMAD als Sonderlager für vom Sowjetischen Militärtribunal ( SMT ) Verurteilte weiter genutzt. 1950 wurden die Frauen an die DDR-Justiz übergeben. Damit begann in der DDR-Geschichte die Verwendung der Haftanstalt Hoheneck, als reine Frauenhaftanstalt.

Zur Veranstaltung:

15:00 Uhr wird eine Kranzniederlegung am Gedenkstein in Hoheneck stattfinden. 16:00 Uhr beginnt die Veranstaltung im Saal des Bürgergarten in Stollberg.

Inhalte der Veranstaltung sind :

  • Grußworte u.a. von Politikern, Vertretern des Frauenkreises der ehemaligen Hohen-eckerinnen e.V. und vor allem von Betroffenen dieses Transportes.
  • Ein Vortrag zum damaligen Geschehen.
  • Ein Zeitzeugen-Video mit Erinnerungen von damaligen Betroffenen.
  • Ergänzt wird das Video durch einen Kurzvortrag einer Zeitzeugin.

17:45 Uhr geplantes Ende der Veranstaltung

Nach dem offiziellen Ende wird es Gesprächsmöglichkeiten mit den anwesenden Politikern, Vertretern der Opferverbände, Mitgliedern des Fördervereines und Zeitzeugen geben.
Stollberg den 10.01.13
Dietrich Hamann Vorsitzender des Fördervereins

Förderverein Gedenkstätte Stollberg-Frauenhaftanstalt Hoheneck e.V.
An der Stalburg 6/7  in 09366 Stollberg

Kontakt :
Dietrich Hamann
Tel.: 037296-2031
Fax: 037296-2023
E-Mail: svb.hamann@t-online.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: